Freitag, 21. Oktober 2011

Man könnte ja fast meinen,....

.. wir tun nicht´s mehr. Aber falsche gedacht, die Nadeln haben trotz Grippe geklappert. Und so sind ein paar Socken, aus einem Strang von Philip entstanden und wieder mal ein Paar Stinos aus Wolle von der Zauberkiste.




Hier der Strang den Philip gefärbt hatte.




So sehen die Socken aus, welche daraus entstanden sind.





Nun das Bild mit den Socken aus der Zauberkiste. Leider hatte die Wolle keine Banderole mehr, und so kann ich leider nicht sagen, wer der Hersteller ist.



Euch allen ein schönes Wochenende und vielen Dank für die lieben Kommentare.

Liebe Grüße
Philip

Kommentare:

  1. Die sehen super aus! Besonders der selbstgefärbte.

    LG Sammy

    AntwortenLöschen
  2. Die Socken aus Philips Strang sind klasse!

    Hier geht bis nach dem WE gar nichts...

    Gute Besserung, liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ganz tolle Socken,auch mir gefallen die Socken von Philips Färbung besonders!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Die selbstgefärbten mustern ja SUPER!!!! Na kein Wunder bei dem Färbemeister :-)
    Was ist das für ein Muster Ramona?
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende UND gute Besserung!!!!!!!!!!
    Petra (die heute auch wieder gebuntet hat :-)

    AntwortenLöschen