Sonntag, 22. Januar 2012

Mal was anderes

Bei Creawelten haben wir an einem Wunderknäulwichteln teilgenommen. Dabei werden in die Wolle 12 kleine Päckchen eingewickelt, welche dann frei gestrickt werden müssen.

Hier mal unsere beiden Knäule:




Philip´s Knäul habe ich schon fertig abgestrickt. Gewünscht hatte sich der junge Mann einen Loop, welcher aussieht wie ein Tornado. Da es aber keine passende Anleitung gab, haben wir mal eben selber probiert.

Hier mal das Ergebnis:












An dieser Stelle möchten wir uns mal wieder, für die vielen lieben Kommentare bedanken.


Euch allen einen schönen Sonntagabend.


Liebe Grüße
Ramona

Kommentare:

  1. Hallo,
    das Knäuel habt ihr aber superschnell verstrickt, der Loop sieht prima aus und schöne Geschenke hat Philip bekommen.

    LG Annchen

    AntwortenLöschen
  2. Wenn das kein Tornado ist, dann weiß ich es nicht :)) Ganz klasse!

    Gute Nacht!

    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. ...............wunderbare Idee und ein ganz toller Loop.

    Liebe Grüße Traudel

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderbarer Loop ist das geworden,der junge Mann hat einen guten Geschmack und schöne Schenklis sind da zum Vorschein gekommen:)
    GLG Sonja

    AntwortenLöschen