Donnerstag, 13. Dezember 2012

Hilfe für den Nikolaus

Diese Jahr hat sich Mama was tolles einfallen lassen, was wir den Opa´s, Oma´s und Onkel so zum Nikolaus schenken. Dieses Jahr wahr uns nicht nach Schokolade, und so haben wir Wurstdosen hübsch verpackt. Jeder hat sich sehr gefreut, und ich mich auch, denn ich hatte auch so einen tollen Nikolaus stehen, und der Inhalt ist lecker.




Sieht doch gut aus.


Mama schreibt auch bald wieder, die hat nämlich ein neues Projekt in Arbeit, um das ich sie gebeten habe.


Liebe Grüße und einen schönen Abend
Philip

Kommentare:

  1. Hallo Philip,

    na das war ja eine tolle Idee :)
    Sieht ganz toll aus, ich hätte mich auch sehr darüber gefreut.
    Sag Mama sie soll langsam machen, ich komme mit dem stricken nicht mehr hinterher.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja die strammen Männer sehen sehr gut aus und nach viel süssem, mögen wir doch was wurstiges sehr;-))
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Philip,
    auch ich finde diese Idee klasse,da kommt jeder Mann/Frau auf seine kosten.Bin gespannt was deine Mama werkelt und richte ihr liebe Grüsse aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine tolle Idee, Philip! :o)
    Schade, dass die Nikoläuse weichen müssen, wenn man ans Eingemachte will ;o) Aber Wurst in Dosen kann ich auch nicht widerstehen!
    Ich bin gespannt, was du dir ausgedacht hast und was deine Mama daraus macht!

    Liebe Grüße, auch an Ramona
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ja das habt ihr hübsch verpackt und die Wurst ist betsimmt lecker.
    Eine gute Zeit wünscht euch
    Ingrid

    AntwortenLöschen